Literatur & Autoren Topliste Facebook Fanseite
Startseite
Über Mich
Veröffentlichungen
Zeitungsberichte
Unknown 2014
Unknown 2015
Das Vorlesen
Das Zuhören
Das Schreiben
SuB
Blog
5 Mal Liebe
    Expose 

Scream
Fantasy
Zukunftsvision
Vampire
Fragerunde
Gästebuch
Maker Faire 2016
Kontakt
Links
Impressum

Expose „5 Mal Liebe“ von Heike Datzko

Mein Manuskript „5 Mal Liebe“ handelt von 5 recht unterschiedlichen Erzählungen rund um das Thema Liebe. Einerseits geht es um die Liebe auf den ersten Blick, die Faszination eines einzelnen Blickkontaktes und die anschließende Suche nach der Liebe. Auf der anderen Seite geht es aber auch um die verzweifelte Suche nach der richtigen Liebe.

Ich will kurz auf die 5 einzelnen Geschichten eingehen:

- Die Suche nach der Liebe auf den ersten Blick
Vorab gilt zu sagen, dass ich diese Geschichte meiner guten Freundin und Kollegin widme, die in 2004 eine Liebesgeschichte von mir für ihren Kurzurlaub haben wollte.

Sarah läuft auf dem Weg nach Hause einen Jungen um und ist im ersten Moment sprachlos. Doch erst zu Hause merkt sie, wie sehr sie dieser erste Blickkontakt berührt hat. War es ihre Liebe auf den erst en Blick? Sie holt ihren Tuschkasten hervor und malt sein Gesicht aus ihren Erinnerungen nach. Ihr Blick kann sich nun nicht mehr von dem Bild lösen und sie muss ständig draufschauen. Wie einen teuren Schatz hütet sie das Bild.
Schnell wird ihre beste Freundin Yasmin mit eingespannt und gemeinsam überlegen sie, wie Sarah ihre Liebe wiederfinden könnte. Yasmin hat dann die Idee das gemalte Bild zu kopieren und Plakate und Flyer in der Stadt zu verteilen. Sarah ist begeistert und sofort fangen sie an. Ihre Aktion kommt so gut an, dass sie bis in die regionalen Nachrichten schafft.
Jens – die Liebe auf den ersten Blick – wird durch seinen Kumpel darauf aufmerksam gemacht, dass er im Fernsehen ist. Noch genau erinnert er sich an den ersten Blickkontakt und ihre Augen, sofort fährt er in die Stadt um sie wieder zu sehen.
Aus den beiden entwickelt sich eine Fernbeziehung. Doch später wird Sarah durch ein Missverständnis aus der Bahn geworfen und will nichts mehr von ihm wissen. Doch Jens kämpft um seine große Liebe und kann sie wieder für sich gewinnen. Der Abschluss ist dann die gemeinsame Hochzeit.


- Mareike – ein Schicksal unter vielen
Mareike wird von ihrem Freund von heute auf morgen verlassen und fällt in ein tiefes Loch. In ihrer Trauer läuft sie nachts über den langen Strand und wird von 2 maskierten Männern auf brutale Weise vergewaltigt. Sie will nicht darüber reden und fühlt sich alleine.
Ihr Arzt will ihr helfen und verliebt sich in sie. Doch Mareike kann diese Gefühle nicht erwidern, sie hat immer den Gedanken ihren Max zu betrügen, wenn sie mit Bernd zusammen ist.
Auch ein Kurzurlaub mit Abstand zur Insel und den Geschehnissen bringt keine Besserung ihrer Verfassung. Sie trägt einen inneren Kampf aus, ist hin- und hergerissen zwischen Leben und Tod, denn eigentlich will sie so nicht mehr weiter leben.
In einem Anfall von Selbstmitleid, Trauer und Wut verletzt sie sich selber – doch keiner darf davon erfahren. Bernd erfährt es durch einen Zufall und ist entsetzt, er kann sie nicht verstehen und macht ihr schwere Vorwürfe.
Haben die beiden überhaupt eine Chance?


- Eine fast perfekte Love – Story
Anne ist erst 15 und stößt auf dem Schulhof mit den 17 jährigen Mark zusammen. Es ist um sie geschehen! Aber hat sie überhaupt eine Chance bei ihm? Alle wollen doch was von ihm und dann erzählt ihre beste Freundin ihr auch noch, dass er schwul sei. Anne will das nicht glauben. Nach einer verpatzten Mathe-Klausur geht sie verträumt nach Hause und wird dabei fast von einem Auto angefahren. Mark schupst sie gerade noch rechtzeitig zur Seite, so dass sie nicht komplett unter dem Auto zu landen.
Anschließend wacht sie im Krankenhaus auf und Mark ist bei ihr, sie schwebt auf Wolke Sieben und er scheint auch etwas für sie zu fühlen! Er verspricht ihr Mathe beizubringen. Anna ist mehr als glücklich, doch ihre Freundin Nati scheint ihr das nicht zu gönnen, oder will sie sie warnen?
Stimmen die Gerüchte, die über Mark im Umlauf sind? Hat er in Wahrheit eine feste Freundin und macht sich einen Spaß daraus, die jüngeren Mädchen zu verarschen?


- Gebrochene Herzen finden immer einen Weg
Maike ist neidisch auf ihre beste Freundin Janina, die alle paar Wochen einen neuen Freund am Start hat. Bis durch einen Zufall gleich 2 junge Männer ihr Herz erobern wollen. Doch Maike ist unentschlossen und sich nicht sicher, ob sie überhaupt jemals jemanden lieben kann. Für wen soll sie sich entscheiden?
Den unscheinbaren Mike aus der Bäckerei um die Ecke, der ihr einen romantischen Brief schreibt und Blumen an den Arbeitsplatz schicken lässt? Oder doch eher für Gerrit, den Polizisten, der extra für sie einen Transporter mietet und mit ihr zum Haus ihrer Großeltern fährt um beim Entrümpeln zu helfen?
Die Entscheidung nimmt ihr dann ihr Haus und Hof Kater Mirmag ab und so steht einer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Weg.


- Meine Traumwelt

Anne lebt ihm Jahr 2137 und kämpft darum, dass ihr Heimatdorf so erhalten bleibt, wie es ist. Es hat sich einiges geändert, die Städte sind mit Technik vollgestopft und die Menschheit hat vergessen, wie sich Natur anfühlt, wie sie riecht und schmeckt. Anne will das ändern, will wieder weg von der Technik und die Möglichkeiten der Natur besser nutzen. Sonnen-, Wind und Wasserenergie soll besser genutzt werden. Zum Glück trifft sie nicht nur auf Ablehnung und so findet sie dann auch ihre große Liebe.